Vom Selbständigen zum Unternehmer

von | Sep 22, 2020 | Aktuelles

Suchst du einen Weg, um vom Selbständigen zum Unternehmer zu gelangen?

Und diesen Weg vielleicht sogar abzukürzen? Wenn du nach konkreten Tipps und Umsetzungs-Unterstützung suchst oder an einer Fertigexistenz Interesse hast, lese gerne weiter. Die männliche Form Unternehmer soll hier natürlich auch für uns Frauen gelten. Ich persönlich würde mich freuen, mehr Frauen als Unternehmerinnen zu sehen. Ich bin mir sehr sicher, dass der Unterschied vielen nicht bewusst ist, deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben.

Meine 3 Hinweise für dich als zukünftigen Unternehmer

  1. Überlege dir am Anfang deines neuen Tuns genau, ob du selbständig sein möchtest oder Unternehmer/in. Beides sind unterschiedliche Möglichkeiten, um Geld zu generieren. Wer aber am Anfang das Ziel nicht setzt, dem ist es nachher schwerer, alles umzubauen. Konkrete Tipps, was ein Selbständigen von einem Unternehmer unterscheidet, vermittele ich in meinem Unternehmen Dream Life Academy. Ich bin nur noch in ganz wenigen, ausgewählten Fällen als Mentorin einzeln tätig.
  2. Du brauchst ein System, das für dich arbeitet, in dem du am Anfang (mit-)arbeitest, das du aber möglichst schnell verlassen kannst, um wirklich Unternehmer/in zu sein und nicht selbständig Du willst mehr darüber erfahren, wie du so ein System selbst aufbauen kannst bzw. welche Systeme es schon fertig gibt: Schreibe gerne eine Email an uns.
  3. Konkretes Angebot: Wenn du wirklich loslegen willst, ein Unternehmer zu werden und aus dem Hamsterrad der Selbständigkeit raus zu gehen: Ich biete zur Zeit 2 Fertig-Existenzen an, die darauf warten, dass ihnen mehr Leben eingehaucht wird. Ich bin gut darin, Geschäftsideen zu entwickeln, Strukturen aufzubauen und erste Kontakte zu generieren. Es ist wie beim Hausbau. Wenn die Grundstruktur steht, gebe ich das geplante Haus gerne zum Aufbau an Menschen ab, die sich als Macher und Losleger bezeichnen. Ich habe zur Zeit ein solches Unternehmen, von das ich mich, wenn die Konditionen für uns beide stimmen, trennen könnte.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und schön, wenn du auf dem Weg zur Unternehmerin oder zum Unternehmer bist. Ich halte das freie Leben, geben und arbeiten zu können, wann es uns passt und nicht an feste Strukturen gebunden zu sein für das, was wir freien Menschen uns wünschen und für 100% möglich. Ich freue mich, wenn wir uns verbinden, wenn du das auch so siehst.

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Finanzen machen keinen Spaß

Geld ist langweilig  - Finanzen machen keinen Spaß - Über Geld reden verdirbt die Freundschaft Aha, interessant, dass du hier geklickt hast! Willkommen. Ich schreibe hier, was ich denke, warum viele nicht über das Thema "Geld investieren" oder "Geld anlegen" oder...

Fertigexistenz zum Ausbauen: Planerin sucht Umsetzer/In

Du suchst nach einer Möglichkeit, in ein fast fertiges Unternehmen einzusteigen bzw. es langfristig zu übernehmen? Du willst lernen, vom Selbständigen (arbeitet in der Firma) zum Unternehmer (arbeitet an der Firma) zu werden? Du kommst aus der Medienbranche (Film,...

Vom Selbständigen zum Unternehmer

Suchst du einen Weg, um vom Selbständigen zum Unternehmer zu gelangen? Und diesen Weg vielleicht sogar abzukürzen? Wenn du nach konkreten Tipps und Umsetzungs-Unterstützung suchst oder an einer Fertigexistenz Interesse hast, lese gerne weiter. Die männliche Form...

Erfolgsfilme

Durch Filme lernt man ja viel. Ich habe mal überlegt, welche Filme, außer Matrix und Titanic mir richtig lange im Gedächtnis geblieben sind. Ich bin gespannt, welches deine Lieblings-Erfolgsfilme sind. Kommentiere mir doch gerne unterhalb des Blogs. Diese Filme sind...

Dream Life Academy: Finanzielle Freiheit leben

Dream Life Academy Jetzt in die finanzielle Freiheit starten: Für Unternehmer, Führungskräfte und Menschen, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen    100 Tage für Deine finanzielle Freiheit! Für Unternehmer, Führungskräfte und alle die mehr vom Leben wollen. Zu...

Lady Investor Club: Als Immobilien-Investorin im Netzwerk durchstarten

Lady Investor Club Frauen und Geld: eine wunderschöne Kombination Ich habe mich immer gewundert, warum Frauen sich nicht so für Geld interessieren wie Männer. Das fand ich seltsam.Ich habe mich gefragt, ob es auch andere Frauen gibt, die ähnlich ticken wie ich und sie...

Rein in die Klarheit – Unternehmer-Mentoring

Ich bin Mutter, ich bin Multipreneurin und ich bin Immobilien-Investorin. Kurzum: Ja, ich habe viel auf dem Zettel, jeden Tag. Darum ist es so wichtig, dass ich fokussiert und klar bei der Sache bin. Doch das war nicht immer so: Früher war ich schon recht verzettelt...

Co-Investments für eine sichere Streuung des eigenen Kapitals

Es gibt viele Ausbildungsprogramme, die Menschen beibringen, wie sie selbst investieren lernen. Zum Beispiel in Immobilien, ETFs oder Aktien. Doch von denen, die das lernen, setzten leider nur die wenigsten Teilnehmer wirklich um. Einige Menschen laufen von Programm...

Lebens-Sinn: Dein größtes Problem kann deine größte Chance sein

Ich war vor kurzem in einem Workshop mit Barbara Sher "Du musst dich nicht entscheiden, wenn du 1000 Träume hast". Ein Titel, der mich irgendwie seit Jahren triggert. Vielleicht verliere ich in einem meiner anderen Beiträge hier noch mal ein paar Worte darüber. Leider...

Geld kurzfristig anlegen: Meine Empfehlung

In diesem Blog schreibe ich über meine Erfahrungen mit dem Anbieter Mintos (Empfehlungslink). Deshalb möchte ich diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Ich selbst bin dort investiert und habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht, sonst würde ich es auch nicht...

Raus aus der Prokrastination: Aber wie?

Raus aus der Prokrastination und rein in die Umsetzung: Aber wie? Manche sagen ja, schreiben ist eine Therapie. Oder könnte eine sein.. Vielleicht, weil man dann eigene Probleme aus dem Unterbewusstsein hervorholt, sich damit beschäftigt, beschreibt und das an...

Corona Online-Lösungen für Selbständige und Unternehmer

Hallo liebe Leserin oder lieber Leser, wenn du Freiberufler, Selbständige oder Unternehmerin bist, dann trifft dich Corona vielleicht ganz besonders, weil du jetzt Umsatz-Einbußen befürchtest. Ich habe mir Gedanken gemacht, ob und wie ich meinen Kollegen da jetzt...